Zeitformen Klasse 3


In Klasse 3 lernen die Kinder die ersten Zeitformen mit ihren Fachausdrücken kennen. Sie lernen das Präsens, das Präteritum und oft auch das Perfekt. Präteritum und Perfekt sind beide Vergangenheitsformen. Während das Präteritum oft förmlicher klingt und im schriftlichen Kontext gebraucht wird, hat das Perfekt eher einen mündlichen bzw. alltäglichen Charakter. Den Kindern kann man z.B. erklären, dass das Präteritum die "Märchen-Vergangenheit" ist, weil Märchen im Präteritum stehen (Es war einmal ein...). 

Bis die Zeitformen verinnerlicht sind, braucht es oft viel Wiederholung bzw. Übung. Wer nach zusätzlichen Übungen sucht, findet hier Material zu den Zeitformen der 3. und 4. Klasse*. 

Darüber hinaus sind Merkplakate eine sinnvolle Ergänzung für den Klassenraum oder das Kinderzimmer. Dadurch, dass Kinder die Plakate immer wieder sehen, können sich die Inhalte über die Zeit quasi "nebenbei" einprägen. Die Merkposter unter diesem Link* enthalten zu jeder Zeitform ein extra Plakat zum Aufhängen.  

Download
Präsens und Präteritum
Präsens und Präteritum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.7 KB
Download
Lösung: Präsens und Präteritum
Präsens und Präteritum_Lösung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.6 KB

Download
Präteritum und Perfekt
Präteritum und Perfekt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.0 KB
Download
Lösung: Präteritum und Perfekt
Präteritum und Perfekt_Lösung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.5 KB

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen dieser Links klickst und ein Produkt kaufst, bekomme ich von Amazon eine Vermittlerprovision. Der Preis bleibt für dich dabei der gleiche. Dieses System hilft mir, meinen Kanal zu finanzieren und meine Videos und Arbeitsblätter weiterhin kostenlos zu halten. So haben wir beide etwas davon. :)